Philosophie

 

Den Sinn und die Freude am Leben erkennen, sich mit Herkunft und Hinbewegung zum Tod beschäftigen sind schon lange  wichtige Themen meines Lebens.

 

Wozu lebe ich? Was und wer ist normal? Was ist erlaubt und was ist richtig? Wer und was prägt das Leben jedes Einzelnen und die Gesellschaft? Wie kann ich freudvoll Leben?

 

Mein Resümee:
Ganz gleich welche Lebensgeschichte ich habe – ich kann als Erwachsener Mensch aktiv mein Leben beeinflussen, verändern und gestalten. Dazu braucht es manchmal Hilfen. Diese gibt es – und sie dürfen auch angenommen werden!

 

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken"   Galileo Galilei

 

 

Elisabeth Grissenberger, MSc

Schulstrasse 11, 2. Stock

3264 Gresten

 

 in Zusammenarbeit im

Therapiezentrum Ne3Mo

 mit:

 

Mag. Katrin Roseneder

 

Martina Gruber

0676 433 43 27

 

Mag. Romana Marksteiner

 

Vernetzung mit:

Verein Netzwerk3 Mostviertel

Kinder- und Jugendnetzwerk Mostviertel

Netzwerk3 Wien